Über Uns  »  Über Uns

Damit Sie sich dieses Video anschauen können, benötigen Sie den aktuellsten Flash-Player. Javascript muss aktiviert sein in ihrem Browser.



Die Sinneswandel gGmbH besteht seit Januar 2007. Sie ist als Ausgründung der Gesellschaft zur Förderung der Gehörlosen in Berlin e.V. entstanden und führt die pädagogischen Arbeitsbereiche Betreutes Wohnen, Ergänzende Betreuung und Förderung an der Ernst-Adolf-Eschke-Schule und den Kinder- und Jugendclub weiter. Desweiteren gibt es den Bereich SprungBRETT in Ausbildung und Arbeit für gehörlose und schwerhörige Menschen. Derzeit sind etwa 100 Mitarbeiter/innen in gemischten Teams (gehörlos und hörend) bei der Sinneswandel gGmbH beschäftigt. Die angebotenen pädagogischen und beraterischen Dienstleistungen schließen verschiedene Alters- und Personengruppen ein.

Die Angebote konzentrieren sich zum Einen auf gehörlose und hörgeschädigte Erwachsene mit zusätzlicher Behinderung und zum Anderen sprechen sie gehörlose und hörgeschädigte Kinder und Jugendliche an. Dabei ist die Sinneswandel gGmbH der traditionell emanzipatorischen Grundhaltung der Gesellschaft zur Förderung der Gehörlosen verpflichtet und entwickelt zudem in einem ständigen Prozess ihr Angebotsspektrum zeitgemäß weiter. Die von uns betreuten Klient/inn/en sind Teil der Gehörlosengemeinschaft und ihrer Kultur.
» Link zu www.gfgb.de