Wir suchen Dich ab sofort als

Erzieher_in oder pädagogische_r Mitarbeiter_in im Grundschulbereich
an der Ernst-Adolf-Eschke-Schule

Wenn Du nach einer vielseitigen, verantwortungsvollen und sinnstiftenden Aufgabe suchst, bist Du bei Sinneswandel genau richtig.

Wir sind ein sozialer Träger, der sich auf Angebote für Taube und hörgeschädigte Menschen spezialisiert hat. Wir unterstützen unsere Klient:innen bei der Wahrnehmung ihrer Rechte und leisten Bildungs- und Aufklärungsarbeit. Der Name Sinneswandel steht für einen gesellschaftlichen Wandel, der eine barrierefreie Kommunikation zwischen Menschen verschiedener Sinneswelten ermöglicht. In gemischten Teams von insgesamt 200 Tauben und hörenden Mitarbeiter:innen arbeiten wir für diese Vision.

Aufgabengebiete:

  • Gestaltung und Entwicklung des gebundenen Ganztagsbetriebs an einem sonderpädagogischen Förderzentrum für taube Kinder
  • Zusammenarbeit mit Lehrkräften und Erzieher:innen im Unterricht und pädagogischen Angeboten
  • Umsetzung des bilingualen bimodalen Konzepts (Deutsche Gebärdensprache und Deutsche Laut- und Schriftsprache)


Und das Wichtigste: Trau dich! Du musst nicht in allen Bereichen erfahren sein, um dich bei uns zu bewerben.

Wir bieten Dir:

  • Eine angemessene Vergütung
  • Weihnachts- und Urlaubssonderzahlungen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem netten Team mit vertrauensvollem Arbeitsklima
  • Job-Rad-Teilnahme möglich
  • Supervision & Krisenprävention
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebsinterne Kurse in Deutscher Gebärdensprache
  • Strukturierte und individuelle Einarbeitung

Du passt zu uns, wenn:

  • Du Interesse an Menschen hast und neugierig bist.
  • Du gern in Austausch mit Kindern und Kolleg:innen trittst.
  • Du die Deutsche Gebärdensprache kannst oder sie erlernen möchtest.
  • Du den Berufsabschluss wie o.g. bzw. vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen hast.
  • Du zuverlässig und flexibel bist.
  • Du bereits Diversity-Kompentenz mitbringst und/oder diese ausbauen möchtest.
  • Du Interesse daran hast, in einem bilingualen Team zu arbeiten

Stellenumfang und Befristung:

Die Stelle umfasst 35 Stunden pro Woche und ist unbefristet.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Für Informationen und Rückfragen wende Dich gerne an Peter Thöne, thoene@sinneswandel-berlin.de

Wir freuen uns auf Deine schriftliche Bewerbung bevorzugt als PDF per E-Mail an:

thoene@sinneswandel-berlin.de

oder per Post an:

Sinneswandel gGmbH
– Bewerbung –
Friedrichstr. 12
10969 Berlin