Aktuelles  »  Stellenangebote

SIE SIND AUF DER SUCHE NACH EINER STELLE?


Wir freuen uns jederzeit über Initiativbewerbungen pädagogischer Fachkräfte. Wenn Sie sich für eine Tätigkeit bei uns interessieren, aber gerade keine passende Stelle ausgeschrieben ist, melden Sie sich bitte bei uns via E-Mail an bewerbung@sinneswandel-berlin.de. Geben Sie an, welcher Bereich Sie interessiert und welche Qualifikationen Sie mitbringen.


Leiterin für Kindertagesstätte gesucht


Wir suchen zum 01.10.2018 eine_n Leiter_in für unsere inklusive bilinguale Kindertagesstätte für 40 Std./Woche.

Unsere Kita ist ein innovatives Projekt mit einem einzigartigen Profil. Wir betreuen in sechs Gruppen 70 Kinder, ca. 1/3 der Kinder sind gehörlos. Wir verwenden durchgängig gesprochene deutsche Sprache und Deutsche Gebärdensprache (DGS). Unsere Belegschaft besteht aus gehörlosen und hörenden Fachkräften. Die Einrichtung befindet sich in der Waldschulallee 31 in 14055 Berlin.

Ihre Aufgaben:
  • Gesamtverantwortung für die pädagogische Arbeit und Verwaltungsaufgaben in der Kindertagesstätte
  • Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption unter Berücksichtigung des Trägerprofils und des Berliner Bildungsprogramms
  • Budgetplanung und Organisation
  • Personalführung
  • Betriebsführung der Einrichtung
  • Zusammenarbeit mit Eltern und Sorgeberechtigen
  • Verantwortung für die kooperative Zusammenarbeit mit Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe und Schulen
  • Vernetzung innerhalb und außerhalb des Trägers

Voraussetzungen:
  • pädagogische Ausbildung zum_zur staatlich anerkannten Erzieher_in, Sozialpädagog_in, Facherzieher_in für Integration oder vergleichbare Abschlüsse
  • sehr gute Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen im Bereich Kindertagesbetreuung und der Kinder- und Jugendhilfe
  • Zusatzqualifikation im Leitungsbereich und Leitungserfahrung
  • sehr gute Kenntnisse der Deutschen Gebärdensprache und der Gehörlosenkultur
  • gute Kommunikationsfähigkeit und einen gewandten Umgang mit Eltern, Mitarbeiter_innen, Institutionen und Kooperationspartner_innen
  • gute EDV-Kenntnisse, Kenntnisse in Kigaroo

Wir bieten:
  • eine unbefristete Anstellung bei einem innovativen Träger
  • selbständiges Arbeiten mit offenem und vertrauensvollen Arbeitsklima
  • Zusammenarbeit mit motivierten Fachkräften
  • flexible Arbeitszeiten (Mo-Fr zwischen 06:00 und 18:00 Uhr)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision
  • Spaß an der Arbeit
  • eine angemessene Vergütung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen bevorzugt per E-Mail bis zum 15.08.2018 an:

bewerbung@sinneswandel-berlin.de

oder per Post an:

Sinneswandel gGmbH
z. Hd. Vera-Kristin Kögler
Friedrichstr. 12
10969 Berlin


Gehörlose Mitarbeiter_innen für die berufsbegleitende Erzieherausbildung gesucht


Wir suchen zum 01.03.2019 zwei gehörlose Mitarbeiter_innen für die berufsbegleitende Erzieherausbildung für unsere inklusive bilinguale Kindertagesstätte (gesprochene deutsche Sprache und Deutsche Gebärdensprache DGS) in der Waldschulallee 31, 14055 Berlin sowie für den Bereich des betreuten Wohnens für gehörlose Menschen mit zusätzlichen Behinderungen.

Sie arbeiten 20 Std./Woche in der Praxisstelle und besuchen berufsbegleitend die Fachschule.

Ein Praktikum bei uns im Vorfeld ist ausdrücklich erwünscht.

Aufgaben Kita:
Ganzheitliche Bildung, Erziehung und Betreuung sowie pflegerische Betreuung der Kinder
Umsetzung des Berliner Bildungsprogramms für Kitas und unserer Konzeption
Sprachförderung im Alltag, angepasst an die Kommunikationsbedürfnisse und –fähigkeiten der Kinder
Elternzusammenarbeit, Organisation des Tagesablaufes und der Zeitplanung
Schriftliche Planung, Vor- und Nachbereitung sowie aktive Durchführung gezielter Angebote und Projekte entsprechend der Konzeption

Aufgaben betr. Wohngemeinschaft:
Assistenz und Unterstützung der gehörlosen Bewohner_innen in der alltäglichen Lebensführung, im Haushalt und bei der Freizeitgestaltung
Gestaltung von Einzel- und Gruppenbetreuung inner- und außerhalb der WG
Förderung einer selbstbestimmten Lebensführung der Bewohner_innen Erarbeitung von Entwicklungsberichten und Förderplanung, Dokumentation der pädagogischen Tätigkeit

Voraussetzungen:
Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife oder mittlerer Schulabschluss und eine berufliche Vorbildung (abgeschlossene Berufsausbildung). Diese kann durch eine 2-jährige Ausbildung als Sozialassistent_in ersetzt werden.
Freude im Umgang mit Kindern und Menschen mit Behinderungen
Die Fähigkeit, in einem Team aus hörenden und gehörlosen Kolleg_innen zu arbeiten
Interesse an pädagogischer Arbeit

Wir bieten:
Kooperation mit einer Fachschule (drei gehörlose Erzieher_innen zusammen in einer Klasse)
Arbeiten in einem netten Team mit offenem und vertrauensvollen Arbeitsklima
Praxisanleitung von gebärdensprachkompetenten Kolleg_innen
Unterstützung bei der Beantragung und Organisation von Dolmetscher_innen für den Fachschulunterricht
Spaß bei der Arbeit

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung (Lebenslauf, Arbeitszeugnisse etc.) bevorzugt per E-Mail bis zum 15.07.2018 an:

bewerbung@sinneswandel-berlin.de

oder per Post an:

Sinneswandel gGmbH
z.Hd. Vera Kristin-Kögler
Friedrichstr. 12
10969 Berlin


Förderlehrkräfte auf Honorarbasis gesucht


Für unseren Bereich SprungBRETT in Ausbildung und Arbeit suchen wir zum 01.09.2018 Förderlehrkräfte mit und ohne Gebärdensprachkenntnisse auf Honorarbasis.

Förderlehrkräfte werden für die Bereiche Soziales und/oder Verwaltung und/oder Buchhaltung und/oder Mathematik für schwerhörige und gehörlose Teilnehmende in schulischen Bildungsgängen, betrieblichen Maßnahmen und betrieblichen Ausbildungen gesucht. Die Zeiten des Förderunterrichts werden mit den Teilonehmenden individuell vereinbart.

Aufgaben:
  • Selbständiges Durchführen des Förderunterrichts
  • Vermittlung fachspezifischer Inhalte, Aufarbeitung von Unterrichtsinhalten
  • selbständige und eigenverantwortliche Vor- und Nachbereitung des Unterrichts
  • Anfertigen von Berichten zum Unterrichtsverlauf und Förderplanungen

Voraussetzungen:
  • abgeschlossenes Studium oder fachspezifische Berufserfahrung oder Abschluss in Gebärdensprach- und Audiopädagogik (mind. Nachweis über laufendes Studium)
  • pädagogisch-didaktisches Geschick
  • gute bis sehr gute Gebärdensprachkompetenz für die Arbeit mit gehörlosen Schüler_innen
  • Zuverlässigkeit, Selbständigkeit, Flexibilität und Geduld
  • Erfahrungen im Umgang mit hörgeschädigten Menschen
  • wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich der Nachhilfe
  • Freude an der Vermittlung von Wissen

Wir bieten:
  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • selbständiges Arbeiten in einem netten Team mit einem vertrauensvollen Arbeitsklima
  • Tätigkeit bei einem sozialen Arbeitgeber mit innovativen Konzepten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung bevorzugt per E-Mail bis zum 23.07.2018 an:

bewerbung@sinneswandel-berlin.de

oder per Post an:

Sinneswandel gGmbH
z. Hd. Vera-Kristin Kögler
Friedrichstr. 12
10969 Berlin


Pädagogische Fachkraft für Schülerzirkel gesucht


Wir suchen zum 20.08.2018 eine pädagogische Fachkraft zur Betreuung schwerhöriger Schüler_innen in unserem Schülerzirkel für ca. 20 Stunden/Woche

Einsatzort: Reinfelder Schule, Maikäferpfad 30, 14055 Berlin

Die Einsatzzeiten sind ausschließlich während der Schulzeit.

Aufgaben:
  • Unterstützung schwerhöriger Schüler_innen (Klassenstufe 7 bis 10) bei den Hausaufgaben, Vorträgen, Präsentationen, etc.
  • Vorbereitung von Tests und Klassenarbeiten
  • sozialpädagogische Begleitung der Schüler_innen

Voraussetzungen:
  • abgeschlossene pädagogische Ausbildung
  • Erfahrung und Freude im Umgang mit hörgeschädigten Kindern, Durchsetzungsvermögen und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zum selbständigen Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Pädagogisches und didaktisches Geschick

Bei Interesse bitten wir um eine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen bevorzugt per E-Mail bis zum 07.07.2018 an:

bewerbung@sinneswandel-berlin.de

oder per Post an:

Sinneswandel gGmbH
z. Hd. Vera-Kristin Kögler
Friedrichstr. 12
10969 Berlin


Studentische Mitarbeiter_innen als Bildungsassistenz gesucht


Wir suchen ab 16.08.2018 studentische Mitarbeiter_innen als Bildungsassistenz für ca. 10-20 Std./Woche.

Die Bildungsassistenz arbeitet vorrangig als pädagogische Kommunikationsassistenz in der Schulbegleitung von schwerhörigen und gehörlosen Menschen in beruflichen Bildungsgängen, in der Berufsschule oder in schulischen Ausbildungen.

Aufgaben:
Kommunikative Begleitung und Unterstützung im Unterricht
Begleitung im Blockunterricht an Berufsschulen
Erstellung von Mitschriften und Visualisierung von Unterrichtsinhalten
Unterstützung bei der Integration im schulischen Umfeld
bei Bedarf und in Absprache Durchführen von Nachhilfe
Anfertigen von monatlichen Berichten

Voraussetzungen:
gute bis sehr gute Gebärdensprachkompetenz
Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Flexibilität und Geduld
Gute Deutschkenntnisse, Sicherheit im sprachlichen Umgang
Erfahrungen im Umgang mit hörgeschädigten Menschen

Wir bieten:
eine gute Einarbeitung
Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit
Selbstständiges Arbeiten in einem netten Team mit einem vertrauensvollem Arbeitsklima
Tätigkeit bei einem sozialen Arbeitgeber mit innovativen Konzepten
interne Weiterbildung
regelmäßige Supervision und Teamsitzungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung bis zum 20.07.2018 bevorzugt per E-Mail an:

bewerbung@sinneswandel-berlin.de

oder per Post an:

Sinneswandel gGmbH
z. Hd. Vera-Kristin Kögler
Friedrichstr. 12
10969 Berlin


Studentische Aushilfen (m/w) für den Bereich Betreute Wohngemeinschaften ab sofort gesucht


Wir suchen ab sofort studentische Aushilfen (m/w) für den Bereich Betreute Wohngemeinschaften. In unseren Wohngemeinschaften werden gehörlose Erwachsene mit zusätzlichen Behinderungen betreut und unterstützt.

Der zeitliche Umfang beträgt je nach Bedarf ca. 10 – 20 Std./Woche, das Arbeitsverhältnis ist studentisch versichert oder als Minijob (geringfügige Basis max. 450,00 €). Die Vergütung beträgt 10,30 € pro Stunde.

Wie wünschen uns:
  • Zeitliche Flexibilität
  • Erfahrung in / Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Freude an Teamarbeit
  • Gebärdensprachkompetenz
  • Interesse an der Gehörlosenkultur und -geschichte

Aufgaben:
  • Assistenz, Beratung und Unterstützung der Klient_innen in der alltäglichen Lebensführung, im Haushalt und der Freizeitgestaltung
  • Unterstützung im Umgang mit Behörden, Post, Technik und Finanzen
  • Sicherstellung einer angemessenen Kommunikation, überwiegend durch Gebärdensprache und auch anderen Kommunikationsformen, die die Klient_innen verwenden
  • Unterstützung bei Angeboten von Freizeit- und Gruppenaktivitäten
  • Dokumentation der pädagogischen Arbeit

Wir bieten:
  • Eine verantwortungsvolle, herausfordernde und vielseitige Tätigkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem netten Team mit offenem und vertrauensvollem Arbeitsklima
  • Spaß bei der Arbeit

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung bevorzugt per E-Mail bis zum 27.07.2018 an:

bewerbung@sinneswandel-berlin.de

oder per Post an:

Sinneswandel gGmbH
z. Hd. Vera-Kristin Kögler
Friedrichstr. 12
10969 Berlin