Leistungen  »  Ergänzende Förderung und Betreuung/Hort

Damit Sie sich dieses Video anschauen können, benötigen Sie den aktuellsten Flash-Player. Javascript muss aktiviert sein in ihrem Browser.



WAS bieten wir an der EAE-Schule?
Die Ernst-Adolf-Eschke-Schule ist ein Sonderpädagogisches Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt "Hören". Gemeinsam mit den Lehrkräften der Schule ist die Sinneswandel gGmbH im Bereich der der ergänzenden Betreuung (Hort) tätig. In einem offenen bilingualen Konzept werden den Kindern individuelle Fördermöglichkeiten in allen Bildungsbereichen altersangemessen angeboten. Wir orientieren uns an dem Berliner Bildungsprogramm für Ganztagsschulen, berücksichtigen aber auch die speziellen Bedürfnisse gehörloser und hörgeschädigter Kinder, die auch Teil des Schulprogramms der Ernst-Adolf-Eschke-Schule sind. Alle Kinder bekommen ein Mittagessen. Für das Essen und die Betreuung ist - abhängig vom Einkommen der Eltern - eine Kostenbeteiligung zu zahlen.
» Link zu Galerie

WER kann unsere Bildungs- und Betreuungsangebote in Anspruch nehmen?
Die ergänzende Betreuung können Grundschulkinder der EAE-Schule wahrnehmen.

WER ist für die Betreuung zuständig?
Die Betreuung erfolgt in Kooperation mit den Lehrkräften der Schule. Gehörlose und hörende Erzieher/innen und Sonderpädagog/inn/en arbeiten eng zusammen. Am Nachmittag wird die Betreuung hauptsächlich durch unsere Erzieher/innen gewährleistet.

WANN bieten wir unsere Betreuung an:
Wir betreuen die Grundschulkinder am Nachmittag von 13.30- 16:00 Uhr und in den Ferien von 7.30 - 16.00 Uhr. Nach Bedarf auch von 6.00 -7.30 Uhr und von 16.00- 18.00 Uhr. Wir unterstützen die Lehrer/innen auch am Vormittag.

WIE nehme ich Kontakt auf?
Wenn Sie Interesse an unseren Betreuungsangeboten oder Fragen zur Antragstellung haben, stehen wir ihnen für einen Erstkontakt zur Verfügung. Die koordinierende Erzieherin berät Sie gern in Laut- oder Gebärdensprache.
Kontakt:
Tel./Fax: 030.90 29 250 31
E-Mail: eae@sinneswandel-berlin.de

Bei Interesse an der Aufnahme Ihres Kindes in die Ernst-Adolf-Eschke-Schule, wenden Sie sich bitte an die Schulleitung:
Tel.: 030.90 29 25 000
Fax: 030.90 29 25 033
E-Mail: post@eaeschule.de

» Antrag auf ergänzende Betreuung an Grundschulen/Hort für die Jahrgangsstufen 1- 4 (PDF)
» Antrag auf ergänzende Betreuung an Grundschulen/Hort ab Jahrgangsstufe 5 (PDF)
» Einkommenserklärung Eltern (PDF)
» DGB-Frühförderung (PDF)

WO sind wir?
Ergänzende Förderung und Betreuung/Hort
an der Ernst-Adolf-Eschke-Schule
Waldschulallee 29
14055 Berlin
» Link zu Stadtplan